Silvia Luise Schuster Energietherapeutin
Silvia Luise Schuster Energietherapeutin

Heilsteine Beratung

Jeder Stein spricht in seiner Farbe auch ein bestimmtes Chakra an. Der Amethyst (lila)  hat eine beruhigende und harmonisierende Wirkung (6. Chakra). 
Der Rosenquarz (rosa) hat eine entstrahlende Wirkung und wird deswegen gerne bei Computern verwendet um den Elektrosmog zu neutralisieren. Hilft das Herz wieder zu öffnen und fördert die Liebesfähigkeit (4. Chakra). 
Der Bergkristall (weiß) sorgt für Klarheit (7. Chakra). 
Der Chalcedon (hellblau) wird auch als Rednerstein bezeichnet und hilft sich gut auszudrücken (5. Chakra). 
Der schwarze Turmalin ist ein großer Schutzstein, hilft Strahleneinflüsse und Elektrosmog zu neutralisieren. Auf dem Bild ist es eine Turmalinkugel mit Orgonit. Der Orgonit hilft negative Energien in positive umzuwandeln und baut ein starkes Kraftfeld um uns auf. 
Dies ist ein kleiner Auszug was Steine bewirken können und intuitiv nimmt man immer den Richtigen. Steine können auch brechen, dann haben sie eine Blockade bei Ihnen gelöst und werden dann der Erde wieder zurück gegeben. Sie können warm werden oder pochen. Gehen Sie achtsam mit Steinen um, sie helfen Ihnen auf Ihrem Lebensweg weiter.
Was empfinden Sie bei Steinen? Welcher Stein gefällt Ihnen und welchen lehnen Sie ab? 
Steine können gute Energien in Ihre Wohnräume bringen und sie auch energetisch verändern. Steine können Ihnen helfen, innerseelische Blockaden zu lösen und zu Ihrem Wohlbefinden beitragen. Wird ein Stein abgelehnt, steckt meist eine unbewusste Angst gegen Veränderung dahinter. Gerne schaue ich für Sie, welcher Stein im Moment für Sie der Richtige wäre.

 
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Silvia Luise Schuster